Setter & Pointer Club Schweiz

deutsch | français
Setter & Pointer Club Schweiz

Vernehmlassung zum Zuchtreglement

Die ZUKO des SPCS hat das bestehende Zuchtreglement nach den Vorgaben der SKG überarbeitet. Einsprachen und Änderungsbegehren der Clubmitglieder müssen schriftlich und mit einer klar fundierten Begründung innerhalb der vorgegebenen Frist von 20 Tagen ab Publikation auf der HP des SPCS an die ZUKO eingereicht werden (zuchtwesen@setter.ch) Die Anträge werden anschliessend von der ZUKO geprüft und gegebenenfalls mit den Antragsstellern besprochen. Das überarbeitete Zuchtreglement wird anschliessend der SKG zur Prüfung und Genehmigung vorgelegt. An der GV 2018 wird das überarbeitete, von der SKG freigegebene Zuchtreglement zur Genehmigung vorgelegt.

Die ZUKO des SPCS hat das Reglement nach Vorgaben der SKG möglichst schlank gehalten. Wir verzichten auf zusätzliche zuchtbehindernde Restriktionen und Vorschriften. Wir erarbeiten zur Zeit eine separate Liste mit empfohlenen Tests, die wir den Züchtern ans Herz legen, die jedoch nicht obligatorisch sind.

Die Einsprachefrist endet am12.06.2017.

 

CAC Clubschau Kehrsatz vom 18.06.2017

Neu können in der Vetranenklasse auch kastrierte Rüden ausgestellt werden.

 

Umfrage TKGS betreffend einer freiwilligen Einsteigerprüfung

Bitte mitmachen!

www.umfrageonline.ch/s/39ff650

 

Field Trial Informationen

Wer gerne einmal seinen Hund bei der Arbeit sehen möchte, seine Anlagen testen möchte und Interesse an Field Trial hat, der melde sich bitte bei:

Simone Meili: meili17@bluewin.ch